← Zurück

ERCO Sommer-Lichtworkshop für Studierende

Praxiswissen Licht für angehende Architekten und Lichtplaner

 

In einem dreitägigen Workshop in Lüdenscheid vermitteln erfahrene Architekten und Lichtplaner den Teilnehmern fundierte Kenntnisse über Lichtplanung und Lichtwahrnehmung, über Leuchtmittel sowie über Architektur-, Akzent- und Allgemeinbeleuchtung. Um die vielfältigen Lichtwirkungen in der Praxis zu studieren, stehen in der ERCO Lichtfabrik umfangreiche Demonstrationswerkzeuge sowie spezielle Räumlichkeiten und Außenflächen zur Verfügung. Zu den Zielen des Workshops zählt neben der Vermittlung von Lichttechnik- und Wahrnehmungsgrundlagen auch der Aufbau lichtplanerischer Kompetenz, um Entwürfe im Studium nach Kriterien der Lichtplanung entwickeln und präzisieren zu können.

Der ERCO Sommer-Lichtworkshop beinhaltet auch Übungen zur Lichtplanung und eine Exkursion zu beispielhaften Objekten der Museums- und Shopbeleuchtung. Theoretische Kenntnisse in der Lichtplanung erhalten dadurch einen unmittelbaren praktischen Bezug.

Für die Sommer-Lichtworkshops können sich interessierte Studierende einzeln anmelden. Die Kursgebühr beträgt jeweils 30 Euro (ohne Unterkunft).

Termin: 13. – 15. September 2017

Anmeldung und nähere Informationen: www.erco.com/seminare

Flyer hier downloaden.