Der Beginn des Studiums ist immer im Wintersemester. Bis zum 15. März ist ein Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Aufnahmeprüfung zusammen mit einer Mappe direkt in der Fakultät III einzureichen. Nach Durchsicht der Mappen teilt die Fachhochschule allen Bewerbern mit, ob sie zu einer praktischen Prüfung eingeladen werden. Diesen Einladungen liegt eine Hausaufgabe bei, die bis zum Prüfungstermin vorgelegt werden soll. Die praktische Prüfung dauert in der Regel einen Tag. Neben der Bearbeitung praktischer Aufgaben nimmt jeder Bewerber an einem 20-minütigen Kolloquium teil. Grundsätzlich bleibt eine bestandene Aufnahmeprüfung für die drei folgenden Immatrikulationstermine gültig. Der Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Aufnahmeprüfung kann jederzeit wiederholt werden.

Weitere Infos und Antrag auf Zulassung zur Aufnahmeprüfung hier.

Bei Fragen: info@designstudieren-hsh.de

Mit dem Ergebnis der bestandenen Aufnahmeprüfung können Sie sich unter folgendem Link sich zum 15. Juli um einen Studienplatz bewerben:

Bewerbungs-Onlineportal

You can find the information brochure about the Hochschule Hannover here.